HR Transformation
Gesundheitsmanagement in Unternehmen

Ein besonderer Beratungsansatz im Rahmen der HR Transformation ist die Beratung und Begleitung von Mitarbeitern, die aufgrund ihrer gesundheitlichen Situation, nicht mehr in ihrem jetzigen Berufsfeld tätig sein können. Hier stimmen wir uns bei entsprechender Ausgangslage und auf Wunsch des Mitarbeiters mit dem medizinischen / sozialen Dienst des Unternehmens, mit der Schwerbehindertenvertretung, dem Integrationsfachdienst, der Kranken- und Rentenversicherung etc. ab. Selbstverständlich immer in enger Abstimmung mit der HR Abteilung des Unternehmens. Wir unterstützen den Mitarbeiter bei seinen erforderlichen Antragstellungen gegenüber der Rentenversicherung – bspw. im Falle einer Erwerbsminderung – der Krankenkasse oder auch der Agentur für Arbeit. Wir begleiten zu Behörden und betreuen den Mitarbeiter darüber hinaus sozial-psychologisch. Begleitendes Coaching unterstützt den Mitarbeiter in Vorbereitung auf den kommenden Lebensabschnitt.

Darüber hinaus unterstützen wir Ihr Betriebliches Gesundheitsmanagement durch ein individuelles Coaching Ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte, z.B. im Umgang mit Stressoren sowie Belastungen am Arbeitsplatz oder auch zur Burnout-Prävention. Ziel ist die Stärkung der Selbstfürsorge der Mitarbeiter für ihre eigene Gesundheit und deren Work-Life-Balance.